Bitta (inkl. Glühmittel)

CHF619.00CHF702.00

In 10-20 Werktage lieferbar.

Pendelleuchte, oder Stehleuchte? Der junge Designer Sebastiano Tosi liess sich beim Entwurf von Bitta nicht in diese Kategorien einteilen. Bitta ist eine Pendelleuchte mit einer dünnen Metallstruktur und einem Deckenkabel, die jedoch durch ihr Bodengewicht in schwarzem Marmor ebenfalls mit dem Boden verankert ist.  Das Licht entspringt einer wunderschönen Opal Glaskugel. Sie wird mit einem E27 Leuchtmittel ausgestattet. Die moderne Leuchte wird Bitta eignet sich bestens für den Wohn- und Essbereich, lässt sich aber auch stilvoll im Schlafzimmer einsetzen.

Gold
Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Kostenloser Versand Kauf auf Rechnung Schweizer Online-Shop Passende Glühmittel inbegriffen 3% Skonto auf alle Sofortzahlungen
Bitta (inkl. Glühmittel) Pendelleuchte, oder Stehleuchte? Der junge Designer Sebastiano Tosi liess sich beim Entwurf von Bitta nicht in diese Kategorien einteilen. Bitta ist eine Pendelleuchte mit einer dünnen Metallstruktur und einem Deckenkabel, die jedoch durch ihr Bodengewicht in schwarzem Marmor ebenfalls mit dem Boden verankert ist.  Das Licht entspringt einer wunderschönen Opal Glaskugel. Sie wird mit einem E27 Leuchtmittel ausgestattet. Die moderne Leuchte wird Bitta eignet sich bestens für den Wohn- und Essbereich, lässt sich aber auch stilvoll im Schlafzimmer einsetzen.
Welche Farbe?

,

Designer Sebastiano Tosi
Lieferfrist 10-20 Werktage
Anzahl Leuchtmittel 1
Kabellänge 250 cm
Leuchtmittel inklusive Ja
Dimmer Nicht enthalten
Schutzklasse IP 20 - 29
Leistung < 100W
Material Metall,
Fassungen E27

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bitta (inkl. Glühmittel)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nineteen + seven =

Zubehör und ähnliche Artikel

Designer: Sebastiano Tosi
Hersteller:
- Designer - Sebastiano Tosi

Sebastiano Tosi wurde 1980 in Genf geboren. Nach seinem Abschluss in Industriedesign am Mailänder Politecnico begann er seine berufliche Laufbahn im Designstudio von Marc Sadler, wo er an einer Vielzahl von Projekten - von Design bis Architektur - arbeitete. In dieser Zeit lernte er viel über Verbundwerkstoffe und Fasern. 2008 wechselte er zu Studio Gooris und konzentrierte sich auf Produkt- und Konzeptdesign für Unternehmen wie Alessi, Ferrero, Target, Levis, JC Penny, Foreverlamp, Oras, EQ3 und viele andere. 2009 spezialisierte er sich mit Alessandro Ruffini vom Studio 9010.ch auf die Produktion von fotorealistischem 3D-Rendering und Computer Generated Imagery (CGI). 2010 wurde er Partner bei Bombol, einer Designmarke für Babyprodukte, für die er verantwortlich war Entwicklung und Produktion. Seit 2013 ist Sebastiano für die Produktentwicklung, das Management und die Koordination der Marke im A-Stil in Fernost verantwortlich. Im selben Jahr eröffnete er ein neues Büro in Lugano, in dem er weiterhin Produkte für verschiedene Unternehmen entwickelt.

zu den Leuchten des Designers