%

Claritas Floor inkl. Leuchtmittel

CHF792.00
statt
CHF839.00

In 5 -15 Werktage lieferbar.

Claritas ist die erste Leuchte, die von Vico Magistretti zusammen mit Mario Tedeschi im Jahr 1946 entworfen wurde. Sie besteht aus gebogenen schwarz lackierten Metallrohren und verchromten Metallteilen. Diffusor aus Aluminium, außen schwarz und innen weiß lackiert. Der Leuchtenkopf kann vertikal verstell werden, so dass der Schein der Leuchte auch immer das Gesuchte trifft.

Claritas, die Leuchte, die die Zeit vergessen lässt, weil sie so zeitlos ist. Sie nützt Dir beim Lesen in Deinem Lieblingssessel und das ganze noch mit ausgezeichnet gerichtetem Licht.

Das passende Leuchtmittel, das wir empfehlen, liefern wir Dir gerne kostenlos dazu mit.

 

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Kostenloser Versand Kauf auf Rechnung Schweizer Online-Shop Passende Glühmittel inbegriffen 3% Skonto auf alle Sofortzahlungen
Claritas Floor inkl. Leuchtmittel Claritas ist die erste Leuchte, die von Vico Magistretti zusammen mit Mario Tedeschi im Jahr 1946 entworfen wurde. Sie besteht aus gebogenen schwarz lackierten Metallrohren und verchromten Metallteilen. Diffusor aus Aluminium, außen schwarz und innen weiß lackiert. Der Leuchtenkopf kann vertikal verstell werden, so dass der Schein der Leuchte auch immer das Gesuchte trifft. Claritas, die Leuchte, die die Zeit vergessen lässt, weil sie so zeitlos ist. Sie nützt Dir beim Lesen in Deinem Lieblingssessel und das ganze noch mit ausgezeichnet gerichtetem Licht.  Das passende Leuchtmittel, das wir empfehlen, liefern wir Dir gerne kostenlos dazu mit.
Welche Farbe?

Designer Vico Magistretti, M. Tedeschi
Lieferfrist 5 -15 Werktage
Schutzklasse IP20
Leuchten Lichtstrom (in Lumen) je nach Leuchtmittel variabel
Energieeffizienzklasse je nach Leuchtmittel variabel
Anzahl Leuchtmittel 1
Kabellänge 3,3m
Leistung 150 W
Leuchtmittel / Fassung E27
Leuchtmittel inklusive ja
Dimmbar ja
Dimmer ja - Fussdimmer am Kabel
Material Gehäuse Aluminium + Stahl

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Claritas Floor inkl. Leuchtmittel“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 12 =

Zubehör und ähnliche Artikel

Designer: Vico Magistretti, M. Tedeschi
Hersteller:
- Designer - Vico Magistretti, M. Tedeschi

Ludovico (kurz "Vico") Magistretti wurde 1920 in Mailand geboren. Bis 1945 studierte er am Polytechnikum in Mailand Architektur. In den 1950er Jahren befasste Magistretti sich mit diversen Bauprojekten wie Wohn- und Bürohäusern, Kirchen und Hotels. Ab den 1960er Jahren widmete er sich dem Design von Kunststoffmöbeln und -objekten. Mit dem weich geschwungenen Kunststoffstuhl "Maui" hat Vico Magistretti für das italienische Unternehmen Kartell einen Bestseller gelandet. Typisch für Magistretti sind eine innovative Technik, die sich mit Zweckmäßigkeit, aber auch mit Mut zu einer konsquenten Aussage verbindet. Neben Kartell entwarf Magistretti auch für andere namhafte Firmen erfolgreiche Produkte: für Artemide die Leuchten "Mezzachimera" (1965) und "Lara" (1998), die Leuchten "Snow" (1974) und "Atollo" (1977) für O Luce, den Stuhl "Carimate" (1960), die Sitzgruppe "Sindbad" (1981) und das Sofa "Maralunga" (1973) für Cassina sowie viele weitere Produkte für B&B Italia, Knoll, Rosenthal, Fritz Hansen, Fontana Arte, De Padova, u.a. Vico Magistretti legt grundsätzlich großen Wert auf hochwertige Verarbeitung aller Materialien. Zu einer langlebigen Designlösung gehören für ihn ebenso Schönheit wie Nützlichkeit, damit der Anspruch eines Qualitätsprodukts erfüllt wird. Vico Magistretti erhielt für seine Werke zahlreiche Auszeichnungen, so 1967 und 1979 den Compasso d'Oro und 1982 den ersten Preis der Kölner Möbelmesse. Außerdem sind einige Objekte Magistrettis in den bekanntesten Design-Museen, wie beispielsweise dem Museum of Modern Art in New York zu finden. 1960 wurde Vico Magistretti Mitglied der Triennale-Kommission und gehörte auch zum Gremium des Compasso d'Oro. Ab 1980 lehrte er am Royal College of Art in London, 1983 wurde er dort zum Honorary Fellow und 1996 zum Senior Fellow ernannt. Am 19. September 2006 starb Ludovico Magistretti im Alter von 86 Jahren in seinem Geburtsort Mailand.

zu den Leuchten des Designers